U11/2-Jungs des SSV holen den Meistertitel
 
OBERHOCHSTATT - Die Jungs der U11/2 (Jahrgang 2006) hatten vor Kurzem allen Grund zum Feiern. In der Mitte Juni beendeten Frühjahrsrunde machten die Schützlinge von Trainer Andreas Auernhammer am vorletzten Spieltag mit einem 10:1-Kantersieg in Pollenfeld ihr Meisterstück. Mit 6 Siegen (sowie 2 knappen Niederlagen beim 3:4 in Ettenstatt und 4:5 zuhause gegen den Tabellenzweiten TSG Pappenheim) und einem Torverhältnis von 52:21 Toren lagen die SSVler trotz der Niederlage im letzten Spiel zwei Zähler vorm Verfolger TSG Pappenheim. Der höchste Saisonsieg war ein 17:2-Sieg im Heimspiel gegen die DJK Pollenfeld.
 
Vor der Sommerpause steht für die "Meister" noch das Kirchweihspiel gegen den TSV 1860 Weißenburg auf dem Programm (So. 03.07.2016 um 18:00 Uhr).
 
Unser Bild zeigt (Tore in Klammern) von links: 
Lukas Denk (8), Conall Brückner (3), Janek und Finn Neubauer, Julian Rabus, Jona Schmidt (17), Trainer Andreas Auernhammer, Torhüter Valentin Faltermeier, Joel Bayer (1), Lukas Wecksler (10),
Julian Rohn (12), Colin Jahnel, Michael Bittner. nicht im Bild: Leon Geiger (1)
   

aktuelle Spiele  

Laden...

   
© SSV Oberhochstatt e.V.