Kreisklasse West – 13.Spieltag am 03.11.2019

SSV Oberhochstatt – SG Röttenbach/Mühlstetten 1:0 (1:0)

SSV siegt im Spitzenspiel - Vize-Herbstmeister

Die Bauer-Elf hat sich durch einen knappen 1:0-Sieg im Spitzenspiel gegen die SG Röttenbach-Mühlstetten den 2.Tabellenplatz und somit die Vize-Herbstmeisterschaft gesichert.

 

Der SSV war von zwei Mannschaften auf Augenhöhe in der ersten Hälfte deutlich willensstärker und ging nach einem Kopfballtreffer von Andreas Auernhammer mit 1:0 in Führung (21./6.Saisontor). Die Vorlage gab Johann Harbatschek per Freistoßflanke. Die Gäste hatten im ersten Abschnitt nur eine klare Torchance, doch Schneider zielte deutlich am langen Eck vorbei (30.).

Nach der Halbzeit kamen die Gäste besser ins Spiel und übten eine Zeit lang großen Druck aus. Ein satter 25-Meterschuss klatschte dabei nur an den Innenpfosten (55.). Ansonsten standen die SSV-Defensive und Keeper Michael Hammer hervorragend und ließen so gut wie keine Abschlüsse zu. Da der SSV bei Kontern einige hochprozentige Chancen leichtfertig liegen ließ musste man bis zum Schluss zittern, ehe der verdiente Sieg eingetütet war. Eine schöne Randnotiz war noch, dass der bereits 76-jährige (!) Unparteiische Rainer Golombek, nebenbei erwähnt einer der frühen Förderer von FIFA-SR Denis Aytekin, eine sehr souveräne Leistung und vorbildlichen Umgang mit den Spielern zeigte.

Bis zur Winterpause stehen nun noch drei Spieltage der Rückrunde auf dem Plan. Los geht es für den SSV am kommenden Wochenende, wenn die wiedererstarkte TSG Ellingen zu Gast ist.

Es spielten: Michael Hammer (Tw), Nico Loy, Johann Harbatschek (C), Fabian Frankl, Andre Münzner, Tillmann Schäfer, Stefan Auernhammer, Dominik Schweinesbein, Max Jarling, Bastian Walcher, Andreas Auernhammer; Ersatzspieler: Stefan Karez, Christian Pacholke, (beide eingewechselt) Simon Kriegl, Sascha Laux

SR: Rainer Golombek (ASV Zirndorf)

II.Mannschaften: SSV II – SG Röttenbach/Mühlstetten II 1:1 (0:1) , SSV-Tor: Stefan Karez

 

   

aktuelle Spiele  

Laden...

   
© SSV Oberhochstatt e.V.