Kreisliga Süd – 26.Spieltag am 08.06.2019

SSV Oberhochstatt – DJK Göggelsbuch 3:2 (1:1)

SSV-Sieg zum Runden-Abschluss

Am letzten Spieltag der Kreisliga-Saison gewann die Bauer-Elf das bedeutungslose Spiel gegen die DJK Göggelsbuch mit 3:2 Toren und blickt nun gespannt auf den kommenden Montag, wenn die Relegationsspiele festgelegt werden.

 

In einem kurzweiligen Spiel mit haufenweisen Torchancen auf beiden Seiten gingen die Gäste durch einen Abstauber von Alexander Sossau in Führung (22.). Den Ausgleich konnte Routinier Andreas Auernhammer per Handelfmeter besorgen (34./10.Saisontor).

Nach der Pause konnte der SSV dann zunächst ein deutliches Übergewicht an Spielanteilen verzeichnen und ging nach Pass von Dominik Schweinesbein durch einen herrlichen Volleyschuss von Stefan Auernhammer in Führung (54./14.Saisontor). Eine Viertelstunde später schnürte der SSV-Spielmacher dann den Doppelpack als er nach einem 40-Meter-Solo das 3:1 erzielte (71./15. Saisontor). Die Gäste aus Göggelsbuch kamen später durch einen Foulelfmeter, verwandelt von Michael Gerngroß noch zum Anschlusstreffer (82.). Bei diesem Ergebnis blieb es letztendlich.

 

Es spielten: Michael Hammer (Tw), Max Jarling, Hannes Hager, Johann Harbatschek (C), Nico Loy, Tillmann Schäfer, Dominik Schweinesbein, Stefan Auernhammer, Bastian Walcher, Sascha Laux, Andreas Auernhammer; Ersatzspieler: Andreas Lux, Andreas Neubauer, Simon Kriegl (alle eingewechselt)

SR: Patrick Beutmiller (Pfaffenhofen); Assistenten: Gerhard Dietenhauser, Manuel Volaric

   

aktuelle Spiele  

Laden...

   
© SSV Oberhochstatt e.V.