Kreisliga Süd – 08.Spieltag am 30.09.2018

TSV Röttenbach - SSV Oberhochstatt 1:0 (0:0)

Not gegen Elend Teil 2 – SSV verliert

Nach dem ersten Saisonsieg vergangene Woche und vier Punkten aus den letzten beiden Spielen musste der SSV wieder einen Dämpfer hinnehmen und unterlag im Kellerduell beim TSV Röttenbach mit 0:1.

 

Beide Mannschaften präsentierten sich fußballerisch in einem sehr schwachen Zustand und so war das Spiel entsprechend zerfahren. Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Die beste Gelegenheit zur Führung bot sich noch dem SSV doch der weiterhin tor- und glücklose SSV-Torjäger Andreas Auernhammer verzog freistehend aus knapp 10 Metern halblinks per Volleyschuss.

Im zweiten Abschnitt wurde es dann um Einiges turbulenter. So ging die Heimelf durch ein kurioses Ping-Pong-Tor in Führung, als Harbatschek eine scharfe Hereingabe klären wollte, jedoch seinen Abwehrkollegen Wiedemann anschoss und der Ball so vor die Füße von TSV-Spieler Tobias Watzl fiel, der aus 5 Metern abstaubte (51.). Auf der Gegenseite tauchte Stefan Auernhammer frei vor Keeper Markus Trost auf, doch der Winkel wurde zu spitz und so verfehlte er das Ziel (55.). Der SSV versuchte fortan mit noch mehr Kampf und Willen den Ausgleich zu erzwingen und der TSV lauerte auf Konter. Die TSV-Defensive klärte dabei einige Male in höchster Not, vergab aber auch drei hochkarätige Konterchancen (u.a. Lattenschuss 70.). Der SSV drückte bis zum Abpfiff inklusive 7 Minuten Nachspielzeit auf den Ausgleich, doch dieser wollte einfach nicht fallen. So wurde ein weiterer Schuss von Auernhammer aus kurzer Distanz abgeblockt (86.) und ein Kopfball von Bastian Walcher durch Michael Werzinger akrobatisch von der Linie gekratzt (90.). Der TSV schaukelte somit den Sieg mit etwas Glück über die Ziellinie.

Weiter geht es für den SSV mit dem nächsten Kellerduell zu Gast bei der SG Ramsberg/St Veit am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr. Vielleicht hilft der Bauer-Elf ja der geplante Wiesn-Ausflug um ausreichend Zielwasser gegen die Torflaute zu trinken.

Es spielten: Michael Hammer (Tw), Hannes Hager, Dominik Wiedemann, Johann Harbatschek (C), Michael Huck, Tillmann Schäfer, Fabian Danzer, Fabian Frankl, Stefan Auernhammer, Bastian Walcher, Andreas Auernhammer; Ersatzspieler: Simon Kriegl (eingewechselt)

SR: Dieter Wellmann (STV Deutenbach), Tobias Depner, Antonia Herbig

 

   

aktuelle Spiele  

Laden...

   
© SSV Oberhochstatt e.V.