Kreisklasse West – 12.Spieltag am 29.10.2017

SSV Oberhochstatt – SG Geilsheim-Unterschwaningen 2:1 (1:0)

SSV setzt sich ab durch Pflichtsieg

Trotz etlicher personeller Ausfälle und zeitgleicher Absagen auf anderen Sportplätzen, zog der SSV das Spiel gegen den Tabellenvorletzten durch. Am Ende stand ein zwar verdienter aber hart erkämpfter Sieg zu Buche.

 

Wie so oft erwischte der SSV einen prima Start. Einen Diagonalball von Johann Harbatschek köpfte Andreas Auernhammer in den Lauf von Youngster Dominik Schweinesbein, der mit feiner Technik das 1:0 erzielte (4./2.Saisontor). Kurz darauf eine Kopie des Spielzuges mit Hannes Hager am Ende der Kette, doch seinen Schuss parierte SG-Schlussmann Stefen Ehemann (8.). Nach gut 20 Minuten ließ der bis dato überlegene SSV etwas nach und die Gäste kamen besser ins Spiel. Die besten Chancen aber waren zwei Freistöße von Matthias Krug (30./haarscharf vorbei) und Sven Reichart (35. knapp drüber). Kurz vor der Pause dann wieder der SSV, doch Andreas Auernhammer köpfte eine Flanke von Hannes Hager knapp drüber (43.).

Nach der Pause wurde das Spiel zusehends schlechter und zerfahrener. Der SSV war wie erwartet noch die etwas gefährlichere Mannschaft, konnte aber ersatzgeschwächt auch nicht voll überzeugen. Erst in der 65.Minute erzielte Johann Harbatschek das 2:0 per Foulelfmeter (65./4.Saisontor). Walcher war zuvor von Keeper Ehemann gefoult worden. Den Gästen fehlten einfach die spielerischen Mittel um den SSV in Gefahr zu bringen und der SSV drängte auf die Entscheidung. Einige gefährliche Ecken von Hannes Hager klärten die Gäste vereint, einmal kratzte Ehemann den Ball von der Linie (78.). Zudem wurde ein schöner Freistoß von Fabian Danzer auf der Linie abgewehrt (82.). Kurz vor Schluss viel dann der kuriose Anschlusstreffer. Ein Abschlag von Michael Hammer kam wie ein Bumerang zurück und Timo Lassnig erzielte das 1:2 (87.). Nun musste der SSV das Ergebnis bis zur 94.Minute über die Zeit retten und zittern.

Am kommenden Wochenende steht das letzte Hinrundenspiel auf dem Programm, wobei der SSV zu Gast beim Aufsteiger SG Heidenheim gastieren wird. Dort allerdings wird man dann wieder einige Rückkehrer in der Mannschaft haben.

Es spielten: Michael Hammer (Tw), Fabian Frankl, Dominik Wiedemann Johann, Harbatschek(c), Patrick Mühlöder, Fabian Danzer, Lothar Satzinger, Hannes Hager, Stefan Karez, Dominik Schweinesbein, Andreas Auernhammer; Ersatzspieler: Mathias Lehner, Bastian Walcher (beide eingewechselt), Niklas Michaelsen

SR: Rainer Forster  (TV Hilpoltstein)

 

Reserve: abgesagt

   

aktuelle Spiele  

Laden...

   
© SSV Oberhochstatt e.V.