Kreisklasse West – 25.Spieltag am 28.05.2017

SSV Oberhochstatt - Eintracht Kattenhochstatt 0:0

Derby gegen die Eintracht endete torlos

Das prestigeträchtige Derby gegen die Eintracht Kattenhochstatt endete für die Nürminger-Elf bei hochsommerlichen Temperaturen mit einem torlosen Unentschieden.

 

SSV-Coach Martin Nürminger musste im Derby auf die Stammkräfte Tillmann Schäfer, Dominik Wiedemann, Matthias Lehner und Andreas Auernhammer verzichten. Letzterer verpasste aufgrund einer fragwürdigen Roten Karte in Absberg sein erstes Punktspiel seit fast 8 Jahren (10.10.2009)! Dafür sprangen mit Lothar Satzinger und Paul Henek zwei Routiniers ein. In der Anfangsphase wirkte der SSV optisch überlegen und hatte gleich drei gute Freistoßchancen aus zentraler Postion, doch Fabian Danzer (4./13.) und Patrick Mühlöder hatten kein Schussglück (8.) wobei Eintracht Keeper Eckert in der 4.Minute riesiges Glück hatte, dass sein Abwehrversuch noch auf dem Netzdach statt im Tor landete. Danach verflachte die Partie immer mehr bis kurz vor der Pause als die Eintracht zu ihren beiden einzigen Torschüssen der ersten Hälfte kam. Diese allerdings hatten es in sich. Zunächst traf Thomas Eckert mit einem herrlichen Freistoß das Lattenkreuz (40.), kurz darauf traf der eingewechselte Chris Reichart aus 20 Metern nur den Außenpfosten (43.).

Nach der Halbzeit wurde die Partie noch ärmer an Höhepunkten. In der 50.Minute die Großchance zur Führung für den SSV, doch Stefan Auernhammer traf nach einer unübersichtlichen Aktion aus kurzer Distanz nur das Außennetz (50.). Beim SSV musste dann zu allem Überfluss auch noch Fabian Danzer verletzt vom Feld (73.). Es dauerte bis zur 83.Minute, ehe die Eintracht wieder gefährlich wurde und mit einem Freistoß von der Mittellinie durch Matthias Pfahler erneut die Latte traf. Im Gegenzug zielte Walcher allein auf Keeper Eckert zusteuernd zu überhastet am Tor vorbei (84.). So blieb es am Ende beim 0:0 in einem Spiel das auch keinen Sieger verdient hatte.
Der SSV kann durch das Remis nicht mehr von der Eintracht überholt werden und muss zum Rundenabschluss am kommenden Wochenende (Pfingstsamstag um 16:00 Uhr) noch beim SV Westheim antreten.
Es spielten: Michael Rosenwirth (Tw), Johann Harbatschek (C), Paul Henek, Fabian Frankl, Lothar Satzinger, Patrick Mühlöder, Simon Kriegl, Stefan Auernhammer, Bastian Walcher, Andre Münzner; Ersatzspieler: Nico Lentz, (eingewechselt), Alex Bilinksi, Mario Winkler (nicht eingesetzt);
SR: Sigrid Weidenhiller (FC Nassenfels)
Reserve: SSV II - SV Burgsalach 1:3 Tor: Sharif Mohammadi

   

aktuelle Spiele  

Laden...

   
© SSV Oberhochstatt e.V.